CMS

Ein Content-Management-System (kurz: CMS) ermöglicht das Verwalten von Inhalten (Content) in einer benutzerfreundlichen Administrationsumgebung. Die häufigste Verwendung finden Content-Management-Systeme bei der Verwaltung von Webseiten. Hierbei lautet die korrekte Bezeichnung Web-Content-Management-Systeme. Die momentan gängigsten Content-Management-Systeme:

Content-Management-Systeme Marktanteil
WordPress 59,8%
Joomla 6%
Drupal 3,9
Squarespace 2,3%
Shopify 2,3%
Magento 2,1%
Wix 1,5%
Blogger 1,5%
PrestaShop 1,5%
Typo3 1,4%

(Quelle: W3Techs. (n.d.). Ranking der 10 Content-Management-Systeme (CMS) weltweit nach Marktanteil im Juli 2018. In Statista – Das Statistik-Portal. Zugriff am 5. August 2018, von https://de.statista.com/statistik/daten/studie/320670/umfrage/marktanteile-der-content-management-systeme-cms-weltweit/.)

 

 

Synonyme:
Content-Management-System, Content-Management-Systems